Auftragsforschung

 

Nutzen Sie unsere Methodenkompetenz für Ihren internationalen Erfolg!

Auftragsforschung SmartGlobalizing

 

Wir unterstützen Sie gerne mit unserem methodischen Know-how z.B. bei:

 

Mitarbeiterbefragungen

Einen qualitativ hochwertigen Fragebogen zu erstellen oder ein Mitarbeiter-Interview richtig zu führen ist eine Kunst für sich. Wenn diese Instrumente aber nicht methodischen Gütekriterien genügen, liefern sie auch keine nützlichen Erkenntnisse, sondern führen in die Irre.

 

Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Tools:

 

Fragebögen

Konzeption, Durchführung, Auswertung und Präsentation der Ergebnisse.

Sie können mit einer Mitarbeiterbefragung per Fragebogen verschiedene wichtige Fragen klären:

  • Wie stehen unsere Mitarbeiter unserer internationalen Expansion gegenüber? Wo drohen Widerstände? Was sind die Barrieren gegen eine Expansion? Wo besteht noch Informationsbedarf?
  • Wie nehmen unsere Mitarbeiter unser Unternehmen wahr? Sind wir wirklich „international“?, Arbeiten Sie gerne mit Ihren ausländischen Kollegen zusammen? Wo gibt es Probleme mit der internationalen Zusammenarbeit?
  • Warum klappt die Zusammenarbeit mit den Kollegen in der chinesischen Tochtergesellschaft nicht? Was sind die Hürden für eine bessere internationale Zusammenarbeit? Warum implementieren die ausländische Kollegen unsere Prozesse nicht vollständig? Wie können wir gegensteuern?

 

Interviews

Konzeption der Fragen und Leitfäden, Interviewführung, Auswertung und Präsentation der Ergebnisse.

Mit Interviews lassen sich noch tiefere Einblicke und differenziertere Erkenntnisse erheben als mit Fragebögen. Sie können den oben genannten Themen also noch tiefer auf den Grund gehen, um zum Kern der Thematik vorzustoßen.

  • Möglich sind Einzelinterviews oder Gruppendiskussionen.

 

Analyse von Trainingsbedarfen

  • Wir verfügen über zuverlässige und genaue Methoden zur Analyse der interkulturellen Kompetenz Ihrer Mitarbeiter. Der Einsatz dieser Methoden erlaubt es Ihnen, Trainings und Coaching gezielt einzusetzen, statt nach dem Giesskannenprinzip vorzugehen.

 

Global SWOT-Analysen

  • Wir identifizieren potentielle Schwachstellen Ihres internationalen Engagements (HR-Ressourcen, Internationalisierungsstrategie, Globale Partner, Internationalität der Unternehmenskultur).

 

Internationale Benchmarks und Best Practices

  • Industrie-/ und Branchenvergleiche: Wir analysieren Ihr Konkurrenzumfeld gezielt nach deren Internationalisierungsstrategien und entwickeln aus den erstellten Benchmarks internationale Best Practices.


Gerne klären wir mit Ihnen, welche Methoden für Ihre Fragen geeignet sind

Unbenanntes Dokument
Global Cooperation Manager
Unbenanntes Dokument
Intercultural Case Studies
Unbenanntes Dokument
Social Networks

Business-Netzwerk