Assessment Center

 

Wie kompetent sind Ihre Bewerber und Mitarbeiter für den Einsatz im internationalen Geschäft?

 

Interkulturelles Assesment Center

Diese Frage können Sie mit Hilfe eines interkulturellen Assessment Centers beantworten.  Ein interkulturelles AC beinhaltet grundsätzlich die gleichen diagnostischen Module wie ein klassisches AC.

Allerdings sind alle Module speziell auf die Diagnose interkultureller Kompetenz ausgerichtet. Wir bieten Ihnen folgende Module an, aus denen wir zusammen mit Ihnen ein passgenaues AC für Ihre Zwecke konzipieren:

 

  • Situatives Interview: Halbstandardisiertes Interview, in dem der Teilnehmer Lösungen für typische internationale Konfliktsituationen entwirft.
  • Fallstudien: Aus unserem Forschungsprojekt verfügen wir über mehrere Tausend interkultureller Fallstudien für über 20 Kulturkreise. Der Teilnehmer wird aufgefordert, detaillierte Lösungsansätze zu konzipieren.
  • Gruppenübung/Gruppendiskussion: Wir haben verschiedene Übungsformen entworfen, in denen die Teilnehmer interkulturelle Aufgaben bearbeiten bzw. diskutieren.
  • Interkulturelle Postkorbübung: Sehr gut geeignet für den internationalen Einsatz ist die klassische Postkorbübung, die wir Ihnen erstmals in interkultureller Fassung anbieten können.
  • Interkulturelle Tests und Persönlichkeitsprofile können ebenfalls Teil des AC’s sein.

 

Die Gestaltung des AC’s passen wir an Ihre jeweiligen Rahmenbedingungen an. In der Regel wird ein AC an zwei vollen Tagen durchgeführt. Kürzere Versionen sind aber möglich.

Für die professionelle Durchführung des gesamten AC können wir aufgrund unserer psychologischen Ausbildung und Erfahrung garantieren.

 

Einzel Assessment Center

img class=“size-full wp-image-895 alignright“ title=“Krawatte International“ src=“http://www.smartglobalizing.de/wp-content/uploads/2011/03/Krawatte1.jpg“ alt=“Krawatte International“ width=“244″ height=“163″ /> Wenn Sie vor einer sehr wichtigen Platzierungs- oder Auswahlentscheidung stehen, bieten wir Ihnen auch Einzel AC’s an, mit deren Hilfe Sie ein sehr differenziertes Bild der Eignung einzelner Personen erlangen. Geeignet ist diese Form des AC vor allem bei der Auswahl von Auslandsentsandten und der Besetzung von Positionen mit hohem Anteil internationaler Kontakte.

 

Die Teilnehmer werden hier einzeln getestet. So ist es möglich, ein sehr detailliertes Bild der Stärken und Schwächen des Teilnehmers zu gewinnen. Maßnahmen sind u.a. Biografische und Situative Interviews, Management-Rollenspiele, Fallstudien und Persönlichkeitstests.

 

Sprechen Sie uns an. Wir klären gerne mit Ihnen, welches Auswahlinstrument für Sie am besten geeignet ist.

 

Unbenanntes Dokument
Global Cooperation Manager
Unbenanntes Dokument
Intercultural Case Studies
Unbenanntes Dokument
Social Networks

Business-Netzwerk